Menü:

AS-Schulverbund

 

Zertifizierung


Mirowa in Wattenscheid ist durch den AS-Schulverbund zertifiziert. Wir sind das einzige Nachhilfeinstitut in Wattenscheid, das diese umfangreiche Überprüfung regelmäßig durchführen lässt; und das bereits seit Anfang 2012!

Unsere letzte AS-Zertifizierung fand im August 2014 statt. Wie immer erfüllte Mirowa Nachhilfe-plus  die Vorgaben der Zertifizierung in höchstem Maße; unser System wird sogar mit "besser als ISO" bewertet! Der Schulerfolg eines jeden Kindes liegt uns am Herzen!

Wichtig ist an dieser Stelle, dass das System von Mirowa Nachhilfe-plus  im Rahmen der Zertifizierung nie angepasst werden musste; es erfüllte in den Standards, nach denen wir bereits seit 1986 arbeiten, die Prüfkriterien mehr als gefordert. Unsere Arbeit ist also besser als die Prüfkriterien es erfordern!

Als einziges Nachhilfeinstitut bietet Ihnen Mirowa Nachhilfe-plus  eine vollständige und unabhängige Überprüfung seiner Arbeit auf Grundlage pädagogischer Kriterien unter Einbeziehung vieler Kriterien der ISO DIN-EN 9001. Bei allen Überprüfungen liegt jedoch der Schwerpunkt auf einer pädagogisch qualifizierten Arbeit. In dieser Form ist das einzigartig auf dem Nachhilfemarkt. Alle anderen Institute werben nur mit einer "TÜV-geprüften" Arbeit.

AS-Schulverbund - unabhängige externe Prüfung "TÜV-geprüft" - vom Prüfling vorgegebene Kriterien Zertifizierung über Zugehörigkeit


Für Sie als unseren Kunden bietet die AS-Zertifizierung eine Menge Vorteile. In erster Linie bemerken Sie die Auswirkungen der AS-Kriterien an den regelmäßigen Elternkontakten und dem hohen Maß an Dokumentation unserer Arbeit.

 

Wissenswertes über die Zertifizierung

Die Zertifizierung des AS-Schulverbundes ist ein aufwändiger Prozess. Wichtige Standards sind beispielsweise die fachliche und pädagogische Eignung der Nachhilfelehrer, die sinnvolle Zusammensetzung und Größe der Lerngruppen sowie die Ausrichtung an den individuellen Bedürfnissen des Schülers. Darüber hinaus sind aber auch Kriterien wie das Unterrichtsmaterial, die schülergerechte Arbeitsatmosphäre bis hin zum Rauch- oder Handyverbot in den Schülerhilferäumen selbstverständlich.

Die Prüfungen des AS-Schulverbundes gehen weit über die ISO-Norm hinaus. Für die erfolgreiche Unterrichtung von Kindern ist der pädagogische Aspekt besonders wichtig. Hier entscheidet sich, ob ein Kind verwaltet wird, oder mit pädagogischer Planung und Geschick zum Lernerfolg geführt wird. Die Kontrolle erfolgt regelmäßig durch unabhängige, besonders geschulte,  pädagogische Prüfer (Auditoren).

Neben den großen Nachhilfeketten gibt es regional begrenzt auch kleinere Nachhilfeinstitute. Nur eine kleine Gruppe - wie auch Mirowa Nachhilfe-plus  - stellt sich den besonderen Prüfungen des AS-Schulverbundes.